Gehege/Platz


Das heutige Denken wird immer noch von der alten, schlechten Haltung beeinflusst. Auch wenn unsere heutige Welt überaus modern ist wissen viele Menschen nicht, wie man das eigene Tier richtig haltet. 

Zum Beispiel müssen Meeris einen Partner haben, sie brauchen Platz, Tageslicht, Wasser ect.

Die Soilis brauchen mind. 0,5 m2 pro Tier am besten ist noch mehr. Auch brauchen sie, da sie Fluchttiere sind, Unterschlüpfe wie Korkröhren, Häuschen und derartiges. Ich würde pro Schweinchen mind. einen Unterschlupf anbieten.

 

Noch schnell zum Partner, damit ist ein Tier der gleichen Gattung (Meeri zu Meeri) gemeint, Kaninchen sprechen nicht die selbe Sprache wie Meeris, können aber, wenn beide einen Partner haben, gut zusammenleben. In der Schweiz ist die Einzelhaltnung von Meeris seit 2008 verboten.